Perbix Supralast XXXL KS 250 Tencel - KS-Matratze bis 250 kg,

Artikelnummer: 1905004

Perbix Supralast XXXL KS 250 - Kaltschaum-Matratze bis 250 kg

Schwerlastmatratze zur Dekubitusprophylaxe und -therapieunterstützung.
Bei dieser Matratze handelt es sich um eine Schwerlastmatratze, welche nach dem Wirkprinzip der Weichlagerung arbeitet. Die zweischichtige Schaumstoffmatratze besteht aus einem HR-Schaumstoffkern mit 7-Zonen-Schnitt und einer Liegefläche aus PU-Schaumstoff (Polyurethanschaumstoffschichten). Die Matratze ist mit einer verstärkten Randzone mit Duplex-Schnitt ausgestattet.

Kategorie: Kaltschaum

Größe

ab 464,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Speditions-Versand)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Bei uns können Sie einfach und bequem bezahlen:

Perbix Supralast XXXL KS 250 - Kaltschaum-Matratze bis 250 kg

Schwerlastmatratze zur Dekubitusprophylaxe und -therapieunterstützung

Beschreibung / Aufbau / Wirkprinzip:
Bei der Perbix Supralast XXXL 250 handelt es sich um eine Schwerlastmatratze, welche nach dem Wirkprinzip der Weichlagerung arbeitet. Die zweischichtige Schaumstoffmatratze besteht aus einem HR-Schaumstoffkern mit 7-Zonen-Schnitt und einer Liegefläche aus PU-Schaumstoff (Polyurethanschaumstoffschichten). Die Matratze ist mit einer verstärkten Randzone mit Duplex-Schnitt ausgestattet.
Einsatzbereich / Indikation: Matratze zur Dekubitusprophylaxe bis Risikostufe hoch und Therapieunterstützung.
Ausschlusskriterien/Kontraindikationen: Matratze für Patienten mit Schaumstoffallergie nicht geeignet.
Randbedingungen für den Einsatz: Die zulässigen Patientengewichte müssen eingehalten werden.
Einsetzbar auf allen Bettrosten und Lattengittern und für alle verstellbaren Betten.

Sondergrößen: Diesen Artikel können wir für Sie auch in der Länge 220 cm anfertigen, der dann allerdings von einer Rücknahme  ausgeschlossen ist.

Eigenschaften:

  • zweischichtige Matratze bestehend aus HR-Schaum-Grundplatte mit hohem Raumgewicht und Liegefläche in Weichlagerungsqualität
  • gute Komforteigenschaften durch 7-Zonen-Einteilung des Matratzenkerns
  • die sehr gute Druckentlastung und -verteilung führt zu einer besseren Durchblutung desgesamten Körpers
  • Randzonenverstärkung ermöglicht eine leichtere Mobilisierung des Patienten und eine stabile Sitzposition an der Bettkante
  • Duplex-Schnitt in der Randzone zur Verbesserung der Anpassung der Matratze an die Bettkinematik, z. B. bei Sitz- und Hochlagerungspositionen
  • für schmerzempfindliche Patienten einsetzbar
  • geeignet zur Dekubitusprophylaxe (bis zur Risikoeinschätzung: sehr hohes Risiko) und Therapie Unterstützung bis einschließlich Kategorie IV (nach EPUAP) in Anwendungskombination mit weiteren kausal- und lokaltherapeutischen Maßnahmen
  • inkl. hochwertigen Tencel-Bezug

Technische Spezifikationen:

  • Patientengewicht: 40 bis 250 kg
  • Raumgewicht - Stauchhärte - Eindruckhärte:
  • Liegeschicht: 40 kg/m³ - 3,7 kPa - 150 N
  • Trägerschicht: 50 kg/m³ - 3,8 kPa - 150 N
  • Randzone: 35 kg/m³ - 5,5 kPa - 240 N

Produktbeschreibung:

  • Material Matratze: Polyurethanschaum (Liegefläche/Randzone), HR-Schaumstoff (Grundplatte)
  • Tencel-Bezug: 64% Polyester, 36% Tencel (30 Grad waschbar, teilbar mit RV)
  • Min. Patientengewicht: 40 kg
  • Max. Patientengewicht: 250 kg
  • Gewicht Matratze: ca. 12 bis 22 kg (je nach Größe)